news | allgemein

Marina Gilardoni brilliert mit EM-Silber

|

Marina Gilardoni hat an der Europameisterschaft in Sigulda die Silbermedaille im Skeleton gewonnen.

 

Die 32-jährige Eschenbacherin verbesserte sich dank Bestzeit im zweiten Durchgang vom 4. auf den 2. Platz. Auf die Europameisterin Jelena Nikitina aus Russland büsste Marina Gilardoni am Sonntag im Eiskanal in Lettland 34 Hundertstel ein. Bronze ging an die Österreicherin Janine Flock (0,44 zurück). «Dieses Silber ist eine echte Überraschung», zeigte sich Gilardoni erfreut. Die ehemalige Bob-Anschieberin hatte in den letzten drei Jahren oft mit Verletzungen zu kämpfen.

Quelle: Basellandschaftliche Zeitung