news | presse

Marina Gilardoni unter den 10 Besten in Altenberg

|

Am letzten Wochenende war wieder Bob und Skeleton Weltcup angesagt. In Altenberg (DE) haben sich die besten Sportler/innen im DKB EISKANAL gemessen.

Marina Gilardoni gelang dabei ein super Resultat in einem der technisch anspruchsvollsten Kanäle. Mit zwei konstanten Läufen sichert sie sich den 10ten Schlussrang und freut sich wieder unter den besten 10 zu sein.

Wir gratulieren und freuen uns mir Dir, Marina.

Wir wünschen Marina für das nächste Rennen am Fr 12.01. in St. Moritz viel Glück und drücken die Daumen.

 

Weitere Renndaten

Weiter Renndaten finden Sie unter:

https://www.marina-gilardoni.ch/kalender/